SOFTWARE

Stefan Scherer Computerservice

Lager Master Software

Hauptbestandteil der LAGER MASTER Software ist das Kundeninformationssystem. Hier sind alle wichtigen Daten und Umsätze eines Kunden schnell und ohne viel Aufwand abrufbar. Alle für den Kunden gebuchten Umsätze und Verkäufe sind übersichtlich geordnet. Es können sowohl ORDER als auch LAGER-Umsätze erfasst und abgerufen werden. D.h. unsere Software ist in dieser Ausführung speziell für Handelsvertreter und Modeagenturen geeignet.

Durch die Einbindung verschiedener Zusatzmodule ist unsere Software sowohl für den Einzelhandel als auch für Hersteller, Agenturen und Handelsvertreter einsetzbar. Die mobile Auftragserfassung ermöglicht es dem Außendienstmitarbeiter Kundenorders direkt beim Kunden zu erfassen und die Daten an den Hersteller zu übermitteln (Mail, FTP etc.)

Für Hersteller mit eigener Produktion gibt es ein entsprechendes Zusatzmodul, mit diesem sind Zutaten- und Stoffverbrauchslisten für die Produktionsplanung abrufbar. Automatisch erstellte Packlisten erleichtern den Versand und die Zuordnung der versandfertigen Ware. Anbindung der Versandabwicklung an UPS und DPD Software ist vorbereitet.

Produktionsplanungslisten können an Produzenten und Nähbetriebe im Excel Format per eMail weitergegeben werden, überarbeitete und geänderte Packlisten werden per Excel Datei zurückgemailt und werden wieder in LAGER MASTER eingelesen.

Fragen zu unserer Software werden hier im FAQ Bereich beantwortet.

Die Warenwirtschaft ist natürlich wie gewohnt integriert, Warenbestände und Warenbewegungen sind jederzeit abrufbar. Die Bestände können dazu je nach Bedarf auch nach Farben und Größen verwaltet werden.Anbindungen an OFFICE Programme (Word, Excel, Outlook ...) sind vorhanden, ebenfalls eine eigene Textverarbeitung mit Serienbrieffunktion und Serienmail.

Eine Anbindung über EDI an das BTE-Clearingcenter ist in der Einzelhandelsversion vorhanden.clearing-center



Lesen Sie für weitere Informationen auch unseren Verkaufsprospekt im Downloadbereich.